Herzlich Willkommen und viel Spass beim entdecken. Hier finden Sie unsere FAQ´S

Datenschutzerkärung

Datenschutzerklärung:
1. Datenschutz auf einen Blick
Allgemeine Hinweise
Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Weitere Informationen zum Thema Datenschutz nehmen Sie sich unter diesem Text vor.
Datenerfassung auf unserer Website
Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?
Die Datenverarbeitung auf dieser Website ergibt sich durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können dem Impressum dieser Website entnommen werden.
Wie erfanden wir Ihre Daten?
Ihre Daten werden zum einen erhöht, wenn Sie diese mitschreiben. Hier können Sie sich zB um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben. 
Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Dies sind vor allem technische Daten (zB Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, so dass Sie unsere Website betreten.
Wofür brauchen wir Ihre Daten?
Ein Teil der Daten wird aktualisiert, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Benutzerverhaltens verwendet werden.
Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?
Sie haben jeden Tag das Recht nicht erfüllt. Sie haben ein anderes Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu erwarten. Hier können Sie sich auch über weitere Fragen zum Thema Datenschutz freuen. Desweiteren muss ich einen Beschwerdefall bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.
Analyse-Tools und Tools von Drittanbietern
Beim Besuch unserer Website können Sie Surf-Verhalten statistisch ausgewertet werden. Das Geschieht vor allem mit Cookies und mit sogenannten Analyseprogrammen. Die Analyse Ihr Surf-Verhalten folgt in der Regel anonym; Das Surf-Verhalten kann nicht zurückgehen. Sie können diese Analyse weiters oder durch die Nichtbenutzung bestimmter Werkzeuge verhindern. Detaillierte Informationen finden Sie in der folgenden Datenschutzerklärung.
Sie können diese Analyse weiterempfehlen. Über die Widerspruchsmöglichkeiten werden wir in dieser Datenschutzerklärung informieren.
2. Allgemeine Hinweise und Pflichtangaben
Datenschutz
Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir fragen ihre personenbezogenen Daten und die Datensicherheitsrichtlinien.
Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erklärt, welche Daten wir erhalten und wofür wir sie brauchen. Sie erzählt, wie und zu welchem ​​Zweck das geschieden wird.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (zB bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.
Hinweis zur verantwortlichen Stelle
Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:
Olaf Prusseit 
Tillerstraße 9
0066 Zwickau
Deutschland
Telefon: +4937556005337(KEINE UNTERSTÜTZUNG) 
E-Mail: service@prusseiton.de
Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder indirekt mit der Verarbeitung personenbezogener Daten (zB Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) Einverstanden ist.
Widerruf Ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung
Viele Datenverarbeitungsoperationen sind nur mit ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine einmalige Einwilligung jeder Zeit erhalten. Dazu eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der Datei wird vom Widerruf überprüft.
Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde
Im Falle eines Verstoßes gegen die Rechtsverletzung ist der Rechtsanspruch auf einen Verstoß gegen die Rechtslage beschränkt. Die Behörde hat in Bezug auf die datenschutzrechtlichen Fragen der Landesdatenschutzbeauftragten des Bundeslandes in ihren Unternehmen ihren Sitz eingerichtet. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten Eulen Derens Kontaktdaten can folgendem Link-entnommen werden: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.
Recht auf Datenübertragungsfähigkeit
Sie haben das Recht, Daten, wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung Eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder einen Dritten EINEN in Einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen sterben. Sofortige Sie den Vertrag die Daten und ein Länder und beratend Kontrollen der aktuellen Quellen, die derzeit nach den Sourcen gerichtet.
SSL- BZW. TLS-Verschlüsselung
Diese Seite mit einer Beitragssicherheit der Beitragsleistung. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennt, dass die Adresszeile des Browsers von "http: //" auf "https: //" geändert wurde und das Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.
Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie nicht übermitteln, nicht von Dritten mitlesen.
Verschlüsselter Zahlungsverkehr auf dieser Website
Besteht nach dem Abschluss eines kostenpflichtigen Vertrags eine Verpflichtung, unsere Zahlungsdaten (zB Kontonummer bei Zollsermächtigung) zu übermitteln, werden diese Daten zur Zahlungsabwicklung benötigt.
Der Zahlungsverkehr über die gültigen Zahlungsmittel (Visa / MasterCard, Lastschriftverfahren) erfolgt optional über eine verschlüsselte SSL- bzw. SSL-Verbindung. TLS-Verbindung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennt, dass die Adresszeile des Browsers von "http: //" auf "https: //" geändert wurde und das Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.
Bei verschlüsselter Kommunikation können Ihre Zahlungsdaten, die Sie über uns erhalten, nicht von Dritten mitgegeben werden.
Auskunft, sperre, Löschung
Sie haben im Rahmen der Allgemeinen Erklärung der Europäischen Union, dass die Rechtsvorschriften der Vereinigten Staaten von Amerika über ihre personenbezogenen Daten hinausgehen. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hier können Sie weitere Fragen zum Thema beantworten. Sie können sich jederzeit mit uns in Verbindung setzen.
Widerspruch gegen Werbe-Mails
Veröffentlichte Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Werbungen und Informationsmaterialien wird hier verbreitet. Die Betreiber der Seiten sollten sich ausdrücklich um die Rechte der Seiten kümmern, insbesondere um Spam-E-Mails, vor.
3. Datenerfassung auf unserer Website
Kekse
Die Internetseiten verwenden teilweise so genante Cookies. Cookies rühren auf Ihrem Rechner keinen Schaden und enthalten keine Viren. Cookies haben dazu, unser Angebot ist benutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.
Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genante "Session-Cookies". Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es Ihnen, Ihren Browser beim nächsten Besuch wieder zu erkennen.
Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie Cookies in Ihrem Browser aktivieren, um Cookies zu aktivieren, um Cookies zu aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt werden.
Cookies, die zur Ausführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmten, von Ihnen gewünschten Funktionen (zB Warenkorbfunktion) erfordern, sind auf Grundlagen von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Webseitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Sowie andere Cookies (zB Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, die in dieser Datenschutzerklärung behandelt werden.
Server-Log-Dateien
Der Anbieter der Seiten aktualisiert und speichert automatisch Informationen in so genannter Server-Log-Dateien, deren Browser automatisch an uns vermittelt wird. Dies sind:
Browsertyp und Browserversion
verwendetes Betriebssystem
Referrer URL
Hostname des zugreifenden Rechners
Uhrzeit der Serveranfrage
IP-Adresse
Eine Kombination dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenomen.
Grundlage für die Datenverarbeitung ist Kunst. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrages oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.
Kontaktformular
Wenn Sie für das Kontaktformular benutzt haben und einen Unfall mit diesem Kontakt geschrieben haben, ist dieser Inhalt dieses Inhalts der Verbindung der Verbindung von Begriffen. Dieser Termin, der nicht ohne Ihren Willen ist.
Die Verarbeitung der Daten im Rahmen des Vertragsformulars (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit ändern. Dazu eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der Daten wird vom Widerruf überwacht.
Der Beitrag des Vertrages zu den Dokumenten des Beitrags zum Beitrag (Beitrag). Zwingende gesetzliche Bestimmungen - insbesondere Aufbewahrungsfristen - bleiben unberücksichtigt.
Registrierung auf dieser Website
Sie können sich auf unsere Website registrieren, um zusätzliche Funktionen auf der Seite zu nutzen. Die hier angegebenen Daten verwenden wir nur zum Zweck der Nutzung der jeweiligen Angebote, für die Sie sich registriert haben. Die bei der Registrierung abgefragten Pflichtangaben müssen vollständig angegeben werden. Anderenfalls werden wir die Registrierung ablehnen.
Für wichtige Änderungen beim Angebot oder bei technischen Änderungen bitte angeben.
Die Einführung der Grundlegung in die Grundgesetzgebung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können eine einzelne Einwilligung jederzeit ändern. Dazu eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der gelieferten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.
Das Vertrauen der registrierenden Konfiguration erforderliche Daten ist Kontrollen, so dass Sie auf unserer Website registriert sind und werden anschließen möglich. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt.
Verarbeiten von Daten (Kunden- und Vertragsdaten)
Wir erziehen, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten nur, wenn sie für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Rechtsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten). Dies geschieht auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet. Personenbezogene Daten über die Inanspruchnahme unserer Internetseiten (Nutzungsdaten) erhöhen, verarbeiten und ersetzen wir nur, wenn dies notwendig ist, um die Nutzer zu überzeugen.
Die erhobenen Kunden werden nach Abschluss des Auftrags oder Beendigung der Geschäftsbeziehung gelöscht. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt.
Datenübermittlung für den Vertrag für Dienstleistungen und digitale Inhalte
Wir übermitteln personenbezogene Daten, die nur im Rahmen der Vertragsabwicklung notwendig sind, und ein mit der Zahlungsabwicklung beaufsichtigtes Kreditinstitut.
Eine weitergehende Übertragung der Daten folgt nicht nur dann, wenn Sie die Übertragung ausdrucksmäßig aufgenommen haben. Eine weitere ohne eigene Einwilligung, etwa zu Werten der Werbung, erfolgt nicht.
Grundlage für die Datenverarbeitung ist Kunst. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.
4. Analyse Tools und Werbung
Google Analytics
Diese Website hat Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.
Google Analytics verwendet so genante "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert und die Analyse der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über diese Website werden in den USA in den USA veröffentlicht.
Die Speicherung von Google-Analytics-Cookies erfolgt auf Grundlagen von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein interessantes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren.
IP Anonymisierung
Wir haben auf dieser Website die Funktion IP-Anonymisierung aktiviert. Die IP-Adresse von Google wird von Mitgliedern der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Überführung in die USA gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse eines Servers von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Http://www.wiley-vch.de/publish/docs/website/website/index.php?id=5&L=1 http://www.website.org/wp-content/uploads/2012/05/website/index.php?page=website/index.php?option=com_content&view=article&id=3&lang=de&id=3&pid = Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Browser-Plugin
Sie können die Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihre Browser-Software speichern; Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebene Probleme nicht vollständig erfüllen können. Sie können die Google-Tools für die Nutzung von Cookies und die damit verbundenen Funktionen anpassen, damit Google auch die folgenden Browser-Plugins herunterladen kann und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.
Widerspruch gegen Datenerfassung
Sie können Ihre Daten in Google Analytics speichern, indem Sie auf den folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung von Daten bei Google Analytics deaktiviert.
Weitere Informationen zum Thema Google Analytics finden Sie in der Google-Datenschutzerklärung: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.
Die Auftragsdatenverarbeitung
Wir haben mit Google einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen und setzen die deutschen Datensicherungsbehörden bei der Nutzung von Google Analytics vollständig um.
Demografische Merkmale bei Google Analytics
Diese Website hat die Funktion "demografische Merkmale" von Google Analytics. Dave können die Berichte erstellen, die Botschaften zu Alter, Geschlecht und Interessen der Seitenbesucher enthalten. Diese Daten stammen aus dem Interesse der Erzeugung von Google soow aus Besucherdaten von Drittanbietern. These Data können keine bestimmten Person zugeordnet werden. Sie können diese Funktion in Google Analytics verwenden. Google Analytics ist im Allgemeinen so konzipiert, dass die Daten in Google Maps angezeigt werden.
WordPress-Statistiken
Diese Seite hat das WordPress Tool Statistik, um Besucherzugriffe statistisch auszuwerten. Anbieter ist die Automattic Inc., 60 29th Street # 343, San Francisco, CA 94110-4929, USA.
WordPress Stats verwendet Cookies, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die Analyse der Nutzung der Website ermöglichen. Die durch die Cookies generierten Informationen über die Nutzung unserer Website werden in den USA gespeichert. Ihre IP-Adresse wird anonymisiert.
"WordPress-Stats" -Cookies auf Ihrem Endgerät, bis Sie sie löschen.
Die Speicherung von "WordPress Stats" -Cookies erfolgt auf Grundlagen von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein interessantes Interesse an der Anonymisierten Analyse des Nutzerverhaltens, sowie sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren.
Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie Cookies in Ihrem Browser aktivieren, um Cookies zu aktivieren, um Cookies zu aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Webseite eingeschränkt werden.
Sie sind die Anforderung Ihrer Sprache Ihrer Länder an die Zukunft der Zukunft der Zukunft der Zukunft der Zukunft der Zukunft der Zukunft der Zukunft der Zukunft, klicken Sie auf diesen Link einen Klick heraus in Ihrem Browser setzen: https://www.quantcast.com/opt-out/.
Wenn Sie die Cookies auf Ihrem Rechner löschen, müssen Sie den Opt-Out-Cookie erneuern.
Google Analytics-Remarketing
Unsere Websites optimieren die Funktionen von Google Analytics und Google DoubleClick. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.
Diese Funktion ermöglicht Google Analytics und Google DoubleClick zu verlinken. Auf diese Weise können interessante persönliche, personalisierte Werbebefehlungen, die in Abhängigkeit von Ihrem persönlichen End- und Endverbraucher auf einem Endgerät (zB Handy) und einem anderen Endgerätes (zB Tablet oder PC) angezeigt werden.
Haben Sie eine entsprechende Einwilligung veröffentlicht, verlinkt Google zu diesem Zweck Ihren Web- und App-Browserverlauf mit Ihrem Google-Konto. Auf diese Weise können Sie Ihr Endgerät auf Ihrem Computer Google-Konto aktivieren, damit Sie personalisierte Werbebanden aktivieren können.
Zur Unterstützung dieser Funktion Google Analytics google-authentifizierte IDs der Nutzer, Google Analytics-Daten werden verknüpft, um Zielgruppenanalyse zu definieren und zu erstellen.
Sie können den geräteübergreifenden Remarketing / Targeting dauerhaft verlängern, indem Sie Ihre Werbung personalisieren. Google-Konto deaktivieren; Sie befinden sich hier: https://www.google.com/settings/ads/onweb/.
Die Übereinstimmung der Daten in Ihrem Google-Konto kann auf Google (http://de.wikipedia.org/wiki/Glossar_Glossary) (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) erfolgen. Die Daten werden in Ihrem Google-Konto zusammengeführt, ohne dass Sie die Daten in eine andere Sprache eingeben müssen. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Das verletzte Interesse erforderte ein Dokument des Websystantreaters an der Anonymisierte Analyse der websucher zu Werbezwecken.
Weiterführende Informationen und die Datenschutzbestimmungen von Google unter: https://www.google.com/policies/technologies/ads/.
Google AdWords und Google Conversion-Tracking
Diese Website verwendet Google AdWords. Google Maps ist ein Online-Werbeprogramm der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA ("Google").
Im Rahmen von Google AdWords nutzen wir das so genannte Conversion-Tracking. Wenn Sie auf eine von Google geschaltete Anzeige klicken, wird ein Cookie für das Conversion-Tracking gesetzt. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die den Internet-Browser auf dem Computer des Nutzers ablegt. These Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und die Kenntnis der persönlichen Identität. Die Google-Website enthält eine Liste der Websites, in denen Google eine Google-Website zur Verfügung gestellt hat. Google hat ein neues Keyword für die Google-Suche erstellt.
Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Die Cookies können nicht über die Websites von AdWords-Kunden verfolgt werden. Die Conversion-Cookies sind integriert, um die Conversion-Cookies für Conversion-Conversion-Conversion-Tracking zu aktivieren. Die Kunden haben die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihr Konto geklickt haben, zu einem Conversion-Tracking-Tag aktualisiert. Sie haben keine Informationen zu verbergen, mit der Bestellung sollte dies persönlich identifizieren Verlust. Wenn Sie nicht am Tracking teilnehmen möchten, können Sie diese Nutzungsbedingungen erweitern, indem Sie die Cookies des Google Conversion-Trackings über Ihren Internet-Browser unter Benutzereinstellungen leicht deaktivieren.
Die Speicherung von "Conversion-Cookies" erfolgt auf Grundlagen von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein interessantes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren.
Mehr Informationen zu Google AdWords und Google Conversion-Tracking finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von Google: https://www.google.de/policies/privacy/.
Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie Cookies in Ihrem Browser aktivieren, um Cookies zu aktivieren, um Cookies zu aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt werden.
Facebook-Pixel
Unsere Website hat die Facebook-Adresse: Facebook Inc., 1601 S. California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA ("Facebook").
So kann das Verhalten der Seitenbesucher nachverfolgen, wie diese Klicks auf eine Facebook-Werbeanzeige auf der Website des Anbieters weiterleiten. Dürfen wir die Wirksamheit der Facebook-Werbeanzeigen für statistische und Marktforschungszwecke optimieren?
Die erhobenen Daten sind anonym, wir können keine Rückschlüsse auf die Identität der Nutzer ziehen. Die Daten werden jedoch von Facebook gespeichert und verarbeitet, sodas die Nutzer ihre persönlichen Daten nicht ändern können. Dürfen wir das Facebook von Facebook und auch von Facebook ermöglichen? This Verwendung der Daten als Seitenbetreiber nicht betroffen.
In den Datenschutzhinweisen von Facebook finden Sie weitere Hinweise zum Schutz Ihrer Privatsphäre: https://www.facebook.com/about/privacy/.
Sie können die Remarketing-Funktion "Custom Audiences" im Bereich Einstellungen für Werbeanzeigen unter https://www.facebook.com/ads/preferences/?entry_product=ad_settings_screen deaktivieren. Dazu müssen Sie bei Facebook angemeldet sein.
Wenn Sie kein Facebook Konto haben, können Sie die Website von European Interactive Digital Advertising Alliance deaktivieren: http://www.youronlinechoices.com/de/privatmanagement/.
Facebook Pixel deaktivieren (nicht empfohlen)
5. Newsletter
Newsletterdaten
Wenn Sie den auf der Website veröffentlichen Newsletter abonnieren, können wir Ihnen eine E-Mail-Adresse und weitere Informationen geben, die Sie uns mitteilen können, dass die E-Mail-Adresse nicht bekannt ist . Weitere Daten werden nicht nur auf freiwilliger Basis erhoben. Diese Daten verwenden wir für den Versand der angefragten Informationen und geben Ihnen einen Hinweis.
Die Einführung eines neuen Verfahrens in eine neue Version der Einverständniserklärung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Die E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse des Newsletter können Sie hier nachlesen. Die Rechtmäßigkeit der gelieferten Daten ist vom Widerruf unberührt.
Hier gibt es Neuigkeiten zu den News zu den News zu den Newsletts zu den Newsletts der Newsletters. Daten, die zu anderen Zwecken bei uns gespeichert werden (zB E-Mail-Adressen für den Mitgliederbereich) bleiben hier erhalten.
Erhalten Antwort
Diese Seite, die das Datum von  für den Versand von Privy Newslettern. Anbieter ist GetResponse Sp. z oo mit eingetragenem Geschäftssitz in Danzig, Polen, Ul. Arkonska 6, A3, 80-387 Danzig, Handelsregisternummer (KRS): 0000187388, Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: 9581468984,
GetResponses ist ein Service, der den Versand von Newslettern organisiert und analysiert. Wenn Sie Daten zum Newsletter eingeben (zB E-Mail-Adresse), werden diese auf den Server von GetResponse (HQ Polen) gespeichert.
Mit Hilfe von GetResponse können wir unsere Newsletterkampagnen analysieren. Wenn Sie eine mit MailChimp versendete E-Mail öffnen, verbindet sich eine in der E-Mail enthaltene Datei (auch Web-Beacon) mit der Server von GetResponse. So kann festgelegt werden, ob eine Newsletter-Nachricht geöffnet und welche Links angezeigt werden. angeklickt wurde. Außerdem werden technische Informationen erfasst (zB Zeitpunkt des Abbruchs, IP-Adresse, Browsertyp und Betriebssystem). This Information können nicht dem jeweiligen Newsletter-Empfänger zugeordnet werden. Sie analysieren die statistische Analyse von Newsletterkampagnen. Die Ergebnisse dieser Analysen können jederzeit bearbeitet werden, um einen besseren Einblick in die Bedürfnisse der Empfänger zu ermöglichen.
Wenn Sie keine Analyse durch GetResponders tun, müssen Sie den Newsletter abbestellen. Hierfur stellen wir in jeder Newsletternacht einen entsprechenden Link zur Verfügung. Des weiteren können Sie den Newsletter auch direkt auf der Website abbestellen.
Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit ändern, indem Sie den Newsletter abbestellen. Die Rechtmäßigkeit der gelieferten Daten ist vom Widerruf unberührt.
Dies ist der Erlös der Newsletter-Inhalte mit den dafür benötigten Dokumenten, die von der Newsletters. Daten, die zu anderen Zwecken bei uns gespeichert werden (zB E-Mail-Adressen für den Mitgliederbereich) bleiben hier erhalten.
Sie können die Datenschutzbestimmungen von MailChimp unter: https://www.getrisponse.de/email-marketing/legal/datenschutz.html einsehen
Abschluss eines Data-Processing-Agreements
Wir haben einen Sog. "Data-Processing-Agreement" mit GetResponse abgeschlossen, in dem wir GetResponse verp fl ichtet, die Daten unserer Kunden zu schützen und ihnen einen dritten Schritt weiterzugeben. Diesen Vertrag können Sie unter folgendem Link eingeben:
6. Plugins und Werkzeuge
Youtube
Unsere Webseite nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Anbieter ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Avenue, San Bruno, CA 94066, USA.
Wenn Sie eine YouTube-Plug-in-Funktion ausgewählt haben, wird eine Verknüpfung zu den Servern von YouTube erstellt. Dabei wird der YouTube-Server mit geteilt, welche Seiten Sie auch haben.
Wenn Sie in Ihrem YouTube-Konto eingeloggt sind, haben Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. This können Sie vergessen, sich aus Ihrem YouTube-Konto ausloggen.
Die Nutzung von YouTube erfolgt im Rahmen einer unverbindlichen Darstellung unserer Online-Angebote. Dies bedeutet ein interessantes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.
Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.
Vimeo
Unsere Website hat Plugins des Videoportals Vimeo. Anbieter ist die Vimeo Inc., 555 West 18. Straße, New York, New York 10011, USA.
Wenn Sie eine mit einem Vimeo-Plugin ausgestattete Seite suchen, wird eine Verbindung zu den Servern von Vimeo hergestellt. Dies wird der Vimeo-Server mit geteilt, welche Seiten Sie auch haben. Zugegeben wird Vimeo Ihre IP-Adresse. Dies gilt auch, wenn Sie nicht bei Vimeo eingeloggt sind oder einen Account bei Vimeo besitzen. Die von Vimeo erfasste Informationen werden an den Vimeo-Server in den USA übermittelt.
Wenn Sie in Ihrem Vimeo-Account eingeloggt sind, können Sie Vimeo, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuweisen. This Können Sie sich vergewissern, dass Sie sich aus Ihrem Vimeo-Account ausloggen.
Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie unter: https://vimeo.com/privacy.
Google Web-Schriftarten
Diese Seite ist auf eine der folgenden Versionen von Schriftarten so genante Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Der Webbrowser ist in einem Browser-Browser aktiviert. Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuklicken.
Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser die Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Dies bestätigt Google, dass es sich bei der IP-Adresse um eine neue Website handelt. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies bedeutet ein interessantes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.
Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer verwendet.
Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.